Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Sven Rissmann
Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU Mitte!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Arbeit, unsere Strukturen sowie unsere Mandats- und Funktionsträger informieren.

Wir verstehen Politik als Arbeit für und mit dem Bürger. Gemeinsam möchten wir erreichen, dass Mitte lebens- und liebenswert bleibt und an den Stellen, wo dies leider nicht mehr ist, wieder wird.

Sie haben Fragen oder Anregungen, wollen sich gern bei und mit uns engagieren oder uns kennenlernen? Dann schreiben Sie uns einen Brief oder eine Email. Gern können Sie auch persönlich zu einem unserer Termine kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Rissmann, MdA
-Kreisvorsitzender-


 
16.06.2017 | CDU Berlin

Die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Monika Grütters, hat mit großer Bestürzung und tiefer Trauer auf den Tod von Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl reagiert.
 

13.06.2017 | Olaf Lemke

Warum wollen SPD und Grüne eine Sklavenhalterin ehren?

Ein Stück wie aus dem Tollhaus: Rot-Rot-Grün verweigert den Bewohnern des Afrikanischen Viertels die Mitsprache bei Straßenumbenennungen. Und dann soll auch noch eine Sklavenhalterin geehrt werden.


11.06.2017 | Benno Kirsch

Interview mit dem Vorsitzenden der CDU Mitte

Die CDU Mitte sortiert sich im Jahr der Bundestagswahl neu. Der Vorsitzende Rissmann will die Mitglieder aktivieren und neue Wählerschichten erschließen.


Mitte wieder mittendrin!
Die diesjährige CDA Bundestagung fand im schönen Südwesten, in der Rhein-Neckar-Region statt. Im Pfalzbau in Ludwigshafen kamen die Delegierten aus ganz Deutschland zusammen, um einen neuen Bundesvorstand und neben zwei Leitanträgen auch über ca. 100 Anträge aus den Landes-, Bezirks- und Kreisverbänden zu diskutieren und abzustimmen.

28.05.2017 | CDU Berlin

Zu den erneuten Übergriffen auf Polizeibeamte in der Nacht zu Samstag erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Stefan Evers: Das lautstarke Schweigen des Innensenators zu den jüngsten Attacken auf Polizeibeamte in der Rigaer Straße ist von der linken Szene wohl als Einladung verstanden worden, die gefährlichen Übergriffe auf Repräsentanten unseres Rechtsstaats weiter zu verstärken.

Spendenformular
Suche
Impressionen
Termine