Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Frank Henkel
Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU Mitte!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Arbeit, unsere Strukturen sowie unsere Mandats- und Funktionsträger informieren.

Wir verstehen Politik als Arbeit für und mit dem Bürger. Gemeinsam möchten wir erreichen, dass Mitte lebens- und liebenswert bleibt und an den Stellen, wo dies leider nicht mehr ist, wieder wird.

Sie haben Fragen oder Anregungen, wollen sich gern bei und mit uns engagieren oder uns kennenlernen? Dann schreiben Sie uns einen Brief oder eine Email. Gern können Sie auch persönlich zu einem unserer Termine kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Frank Henkel, MdA
-Kreisvorsitzender-


 
30.03.2017 | CDU Berlin

Die Landesvorsitzende Monika Grütters zu dem Verdacht, dass eine Parlamentskollegin aus dem Berliner Abgeordnetenhaus ausgespäht worden sein soll:

"Allein der Verdacht, Abgeordnete wie unsere Kollegin Emine Demirbüken-Wegner könnten durch den türkischen Geheimdienst ausspioniert worden sein, stellt einen neuen Tiefpunkt in der Beziehung zur türkischen Regierung dar."

28.03.2017 | CDU Berlin

Die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Monika Grütters, erklärt:

"Die Idee der Fakultät der Theologien ist doch endlich mal ein ordentlicher Vorschlag aus dem Hause des Wissenschaftssenators Michael Müller.

25.03.2017 | CDU Berlin

Am 25.03.2017 hat die CDU Berlin auf ihrer Landesvertreterversammlung im Bunsen-Saal in Adlershof die Liste mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl am 24.09.2017 aufgestellt. "Mit unserer Liste machen wir den Wählerinnen und Wählern ein sehr gutes Angebot", sagt die Landesvorsitzende Monika Grütters.

15.03.2017 | CDU Berlin
Der Ehrenvorsitzende der Berliner CDU Eberhard Diepgen ist 75 Jahre alt geworden. Die Berliner CDU würdigte sein großes Engagement für unsere Stadt Berlin mit einer Veranstaltung zum Thema Großstadt-Politik.

10.03.2017 | CDU Berlin

Die Landesvorsitzende der CDU Berlin, Monika Grütters, erklärt:

"Heute Mittag wurde im Bundesrat das Gesetz zur Einstufung von Algerien, Marokko und Tunesien als sichere Herkunftsstaaten abgelehnt, obwohl der Bundestag dieses Gesetz bereits im Sommer 2016 auf den Weg gebracht hatte."

Spendenformular
Suche
Impressionen
Termine