Neuigkeiten

14.05.2014   Entschließung der CDU-Fraktion
Verurteilung rechtsextremistischen Gedankenguts

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:  Die BVV Mitte verurteilt rechtsextremes Gedankengut und dessen Äußerung in der Öffentlichkeit! Ebenso verurteilt die BVV Mitte aus gegebenem Anlass jegliche Gewaltanwendung während...

14.05.2014   Antrag der CDU-Fraktion (Reschke)
Verbesserung der Verkehrssituation am Schiffbauerdamm

Am Schiffbauerdamm kommt es häufig zu gefährlichen Situationen: Überhöhte Geschwindigkeit und drangvolle Enge erzeugen oft Schreckmomente. Hier gilt es zu handeln, bevor Unfälle dazu nötigen.

14.05.2014   Antrag der CDU-Fraktion (Reschke / Golodni)
Schutz der Spittelkollonaden

Durch vermehrtes Skaten im Bereich der Spittelkollonaden werden diese beschädigt und zugemüllt. Außerdem entsteht ein unzumutbarer Lärm für die Anwohner.

14.05.2014   Antrag der CDU-Fraktion (Reschke / Golodni)
Verschönerter Tunnel

Die Unterführung Leipziger Straße ist heute in einem erbärmlichen Zustand und muss jedes Jahr gereinigt werden. Durch Anbringung von Kunst kann dem, wie die Fassade des Diesterweg-Gymnasiums zeigt, vorgebeugt werden.

14.05.2014   Antrag der CDU-Fraktion (Reschke / Golodni)
Bürgerfreundlichere Ampelschaltungen an der Leipziger Straße

Durch die kurze Ampelschaltung ist es besonders für ältere Menschen gefährlich die Leipziger Straße zu überqueren, da sie während einer Ampelschaltung nicht die Mittelinsel erreichen können. Hier ist es schon zu schweren Unfälle...

14.05.2014   Antrag der CDU-Fraktion (Reschke / Hennig)
Inschrift im Goethe-Denkmal im Goethepark wieder herstellen.

Der Goethepark an der Transvaalstr/Senegalstr. gegenüber den Rehbergen ist ein nicht nur bei den Anwohnern beliebter Park. Auch viele ausländische Besucher kommen gerne hierher. Der in diesem Park von der Bildhauerin Paula Hansel-Pauly gestaltete Gedenkstein, ...

13.05.2014   CDU-Fraktion fordert Thematische Stunde in der BVV Mitte am 22. Mai 2014
Zentralisierung der Kontrolle von Ferienwohnungen birgt Risiken für den Bezirk Mitte
Zur Meldung

Die Durchführung einer Thematischen Stunde, wie von der CDU-Fraktion Mitte beantragt, würde sicherstellen, dass das Thema "Ferienwohnungen" auch in der kommenden Sitzung der BVV Mitte diskutiert werden könnte.

12.05.2014   Zahlreiche Gäste in der Arminiushalle
Europa-Abend der CDU Moabit
Volker Liepelt überreicht in seiner zusätzlichen Funktion als Vorsitzender des \

Am 8. Mai verstanstaltete die CDU-Moabit einen Europa-Abend mit dem Spitzenkandidaten der Berliner CDU, Joachim Zeller, inmitten der traditonellen Arminius-Markthalle. Eine interessante Mischung aus Film, Musik, politischer Diskussion und eine von Katharina Hecht mod...

02.05.2014
CDU Moabit beim traditionellen "Helmut-Böhm-Lauf" des ASV
V.l.n.r. Vorsitzender Volker Liepelt, die Vorsitzende der ASV-Leichtathletik-Abteilung Barbara Jensch, Birga Köhler und Helmut Böhm

Die CDU Moabit besuchte den traditionellen "Helmut-Böhm-Lauf" des Moabiter ASV im Fritz-Schloß-Park. Dabei war die stellv. Vorsitzend der CDU Moabit, Birga Köhler, sportlich besonders aktiv: Sie lief selbst beim erstmals durchgeführten ...

29.04.2014   Thorsten Reschke führt rund um die Heidestraße
Großbaustelle Europacity
Hatte nicht nur den Plan, sondern kannte ihn auch: Thorsten Reschke erläutert Interessierten Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Areals Heidestraße

Stadtentwicklungspolitik zum Anfassen – diese Gelegenheit bot sich für Interessierte am vergangenen Wochenende. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Thorsten Reschke, Mitglied des Stadtentwicklungsausschusses der BVV Mitte, schlüpfte für den Heimatverein Ti...

17.04.2014   Schulpolitik in Berlin - Chancen und Herausforderungen
Schulpolitischer Empfang am 13. Mai 2014

Die CDA Mitte, der AK Schule und Bildung der CDU Mitte und die CDU Fraktion in der BVV Mitte von Berlin laden Sie herzlich zu einem Empfang mit viel Information aber auch der Gelegenheit zum informellen Kennenlernen.

16.04.2014   Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Solidaritätsfonds der Europäischen Union

Joachim Zeller: "Frau Präsidentin, Herr Kommissar, liebe Kolleginnen und Kollegen! Immer wieder erschüttern uns Bilder großer Naturkatastrophen, die ganze Landstriche verwüsten, Menschen um ihr Hab und Gut bringen und nicht selten Todesopfer fo...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben