Neuigkeiten

28.05.2018   In der Adalbertstr in Mitte soll eine 4zügige Grundschule entstehen. Das Bezirksamt hat sich dafür eingesetzt, dass eine "kombinierte Nutzung" des Grundstücks von Schule UND Sport (durch den TC Berlin-Mitte, der Teile des Schulgrundstücks nutzt) angestreb
TC Berlin-Mitte Albert Gutzmann vs. Schulneubau?!
Zur Meldung

Die Machbarkeitsstudie von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung lässt eine Doppelnutzung mittels Nutzungsüberlagerungen grundsätzlich möglich erscheinen. Aber: Erhebliche Reduzierungen der Schulfreiflächen sind offenbar Voraussetzun...

17.05.2018
Es geht voran an der Charlotte-Pfeffer-Schule

Lange wurde "unsichtbar" gearbeitet (Schadstoffbeseitigung im Keller"). Deswegen wurde manch bange Frage gestellt - ist alles in Ordnung, warum geht es nicht voran, stockt der Bau...?!? Jetzt kann jeder den Fortschritt an der Charlotte-Pfeffer-Schule...

14.05.2018   »Clean my Kiez!«
CDU Moabit säubert den Kleinen Tiergarten
Foto: Benno Kirsch

Müll in Parkanlagen ist ein immer wiederkehrendes Problem. Doch die CDU Moabit packte jetzt an: In einer großen Aktion säuberte sie zusammen mit Anwohnern den Kleinen Tiergarten im Herzen Moabits. Mit Bildergalerie.

09.05.2018    "Europa ist Teil der Lösung, nicht Teil des Problems" - ist das Motto meiner Begrüßung.
Europaquiz zur Europawoche

Nicht nur Berlin, sondern insbesondere der Bezirk Mitte profitiert von Europa. Freier Handel, Niederlassungsfreiheit, Reisen ohne Pass, Studieren und Arbeiten im EU-Ausland... Was viele nicht wissen, auch zahlreiche wirtschaftsfördernde Maßnahmen wie im W...

09.05.2018   4 Stunden warten, bis der eigene Tagesordnungspunkt an der Reihe ist. Die Erörterung hat dann lediglich zwei Minuten gedauert.
Heute im Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses: 2 neue Sporthallen!

Das Warten hat sich aber gelohnt, die Finanzierung der geplanten gestapelten Sporthallen an der Reinickendorfer Str. 60/61 sowie an der Adalbertstr. 53 ist genehmigt! Aus 1 mach 2 🙂 Gut für den Sport in Mitte!

09.05.2018
"Herr Müller, entlassen Sie Frau Lompscher!"

„Die wohnungspolitische Bilanz des Senats bleibt verheerend. Wir brauchen endlich wieder eine Willkommenskultur für Wohnungsneubau im Berliner Senat. Und eine Bausenatorin, die den Namen verdien", erklärt der Generalsekretär der CDU Ber...

08.05.2018   Mündliche Anfrage
Wie hoch ist der Bedarf an Kitaplätzen im Bezirk Mitte?
Zur Meldung

1) Wie hoch ist der Bedarf an Kitaplätzen im Bezirk Mitte? 2) Wie viele Beschwerden und offene Klageverfahren sind dem Bezirksamt bezüglich der fehlenden Kitaplätze bekannt? 3) Wie beabsichtigt das Bezirksamt die ggf. bestehende Lücke an offene...

08.05.2018   Antrag
Ehrung für August Rackow
Zur Meldung

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen: Die BVV Mitte möge beschließen: Der Name August Rackow wird auf die „Vorratsliste“ für Namensvorschläge für die Benennung neu zu benennender Straßen in Mitte a...

08.05.2018   Große Anfrage
Wer soll auf welche und wessen Toiletten?
Zur Meldung

Wir fragen das Bezirksamt: 1. Wie sind Presseberichte, u.a. in der „BZ“ vom 4. Mai 2018 https://www.bzberlin.de/berlin/mitte/berlin-mitte-will-prostituierte-in-moebelhaus-aufs-klo-schicken zu verstehen, wonach es Pläne des Bezirksamts gibt, dass Fre...

07.05.2018
"Der Senat ist aufgefordert, die Bürger über Europa zu befragen."

"Gerade für uns Berliner ist eine stabile und zukunftsfähige EU von größter Bedeutung. Unsere Stadt wäre schwer überlebensfähig ohne den Puls Europas. Ich fordere deshalb den Senat auf, den Bürgerdialog der Bundesregierun...

03.05.2018    Die im Bezirk Mitte in den vergangenen Jahren zur Unterbringung geflüchteter Menschen genutzte Sporthalle Siemensstraße wurde heute offiziell an das Schul- und Sportamt zurück gegeben.
Fertigstellung der Sporthalle Siemensstraße

Damit ist die letzte als "Notunterkunft" genutzte Sporthalle wieder hergestellt bzw. umfangreich saniert. Ich freue mich, dass ab nächster Woche wieder Vereinssport trainieren und in der Woche nach Himmelfahrt auch wieder Schulsport stattfinden wird! ...

27.04.2018
Leiterin des Schul-/Sportamtes kehrt in die Senatsverwaltung zurück
Zur Meldung

Am 01.11.2017 wurde die Leitung des Schul- und Sportamtes im Zuge einer Abordnung mit dem Ziel der Versetzung besetzt. Zum Ende der 6-monatigen „Probezeit“ macht Frau Stolberg-Goetze von ihrem Rückkehrrecht Gebrauch und kehrt in die Senatsverwaltun...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben