Es geht voran an der Charlotte-Pfeffer-Schule

Lange wurde "unsichtbar" gearbeitet (Schadstoffbeseitigung im Keller"). Deswegen wurde manch bange Frage gestellt - ist alles in Ordnung, warum geht es nicht voran, stockt der Bau...?!?

Jetzt kann jeder den Fortschritt an der Charlotte-Pfeffer-Schule in Berlin-Mitte sehen. Das alte und marode Gebäude macht Platz für den Neubau, barrierefrei und extra geplant für die Bedarfe einer Schule mit Schwerpunkt geistiger Entwicklung.

Gut für Mitte!


Inhaltsverzeichnis
Nach oben