Bezirksamt Mitte ist Partner der Emobility - der eGolf im Praxistest

Das Bezirksamt Mitte testet aktuell den neuen eGolf auf seine Praxistauglichkeit. Das Ordnungsamt konnte sich von den Qualitäten des eGolf bereits überzeugen.
In den letzten beiden Tagen konnte ich den eGolf testen. Mein kurzes Fazit:

Der eGolf fährt sich super, hat ein enormes Drehmoment gerade in den unteren Geschwindigkeiten und ist extrem leise sowie - abgasfrei!

Eine Batterieladung reicht für rund 140 Kilometer. Das ist für den Stadtbetrieb total ausreichend. Man muss also nicht täglich die Batterie laden.

Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum steht derzeit allerdings nur sehr eingeschränkt zur Verfügung, wird jedoch ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Massentauglichkeit sein (mal abgesehen von den derzeit noch hohen Anschaffungskosten). Deswegen arbeiten wir in Mitte daran, mehr öffentliche Ladepunkte zur Verfügung zu stellen.

Der Bezirk Mitte von Berlin ist Partner des Internationalen Schaufensters der Elektromobilität Berlin / Brandenburg.

Mehr über eMobility in Mitte gibt es unter:
www.emobility-in-mitte.de/berlin-mitte-das-wdm-projekt-aufgaben-und-ziele/

Inhaltsverzeichnis
Nach oben