Spatenstich am künftigen Schultheiss-Quartier

Mit dem heutigen Spatenstich beginnt endlich offiziell und für alle sichtbar die Entwicklung dieses Standortes, nachdem viele Jahre geplant, umgeplant und dann doch nicht gebaut wurde.

150 Läden, Boutiquen und Restaurants wird es auf ca. 30 000 Quadratmetern Fläche geben. Der überwiegenden Teil des denkmalgeschützten Brauerei-Gebäudes wird saniert und in das Shoppingcenter integriert.

Rund 145 Mio Euro werden in das Vorhaben investiert, andere Malls sind größer, aber für Moabit ist das eine beachtliche Größenordnung. Die Eröffnung ist für Herbst 2017 oder Frühjahr 2018 geplant.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben