Bezirksamt beschließt B-Plan "Bachstr."

Das Bezirksamt hat auf seiner heutigen Sitzung den Entwurf des B-Planes "Bachstr." beschlossen. Der Entwurf geht nun zur Senatsverwaltung zur sogenannten "Rechtsprüfung".

Je nach Dauer der Prüfung könnte dann im März oder April die BVV über den B-Plan abstimmen und das Baurecht für rund 170 Miet- und Eigentumswohnungen schaffen.

Der Entwurf des B-Plans ist das Ergebnis eines intensiven Bürgerbeteiligungsprozesses - an dessen Ende sowohl die Investoren als auch der Bürgerverein Hansaviertel den Entwurf als gute Lösung für diesen Ort bewertet haben.

 

 


Inhaltsverzeichnis
Nach oben