Rathaus Mitte: Verlängerung des Mietvertrages vom Abgeordnetenhaus genehmigt

Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses hat heute der Verlängerung des Mietvertrages um weitere 10 Jahre zugestimmt. Wie es ab dem Jahr 2028 weiter geht, wird unter anderem abhängen, wie der Senat sich zum Haus der Statistik positioniert.

Außerdem hat das Abgeordnetenhaus die Mittel für die Freiflächenumgestaltung an der Anna-Lindt-Grundschule freigegeben - 150.000,- Euro.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben