Aktuell zum Verkauf stehende Mauerteile stehen nicht unter Denkmalschutz

Nach Aussage des Landesdenkmalamts sind einzelne Mauersegmente, welche sich nicht mehr am ursprünglichem Standort befinden, nicht denkmalgeschützt bzw. es findet auch keine nachträgliche Unterschutzstellung mehr statt.

Im aktuellen Fall der von Herrn Giebel zum Verkauf angebotenen Mauerteile handelt es sich um Mauersegmente, die nach Aussage des Landesdenkmalamtes nicht die Kriterien einer Unterschutzstellung erfüllen.

Zwar sollen die ursprünglichen Standorte dokumentiert sein, jedoch stehen die betreffenden Mauersegmente nicht mehr am originalen Standort, sondern sind an einer anderen Stelle gelagert.

Dies trifft auch auf andere Mauersegmente zu, die ebenso (bei ebay) aktuell zum Verkauf stehen - zum Beispiel von Ben Wagin künstlerisch gestaltete Mauerteile.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben