Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Sven Rissmann
Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU Mitte!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Arbeit, unsere Strukturen sowie unsere Mandats- und Funktionsträger informieren.

Wir verstehen Politik als Arbeit für und mit dem Bürger. Gemeinsam möchten wir erreichen, dass Mitte lebens- und liebenswert bleibt und an den Stellen, wo dies leider nicht mehr ist, wieder wird.

Sie haben Fragen oder Anregungen, wollen sich gern bei und mit uns engagieren oder uns kennenlernen? Dann schreiben Sie uns einen Brief oder eine Email. Gern können Sie auch persönlich zu einem unserer Termine kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Rissmann, MdA
-Kreisvorsitzender-


 
22.10.2018 | Benno Kirsch

Preis für bürgerschaftliches Engagement im Stadtteil
Den Bürgerschaftspreis der CDU Moabit, den »Moabiter Wecker«, erhalten in diesem Jahr Kasim Cicek, Margot Thiele und der Verein »Opferhilfe«.

"Verwerfungen wie die aktuellen zeigen, wie dringend nötig auch in der Pop-Musikwelt ein ethischer Kompass ist", fordert Monika Grütters in ihrer Eigenschaft als Staatsministerin für Kultur und Medien.

22.10.2018 | Philipp Lengsfeld

Kreispartei übernimmt Initiative der CDU Moabit
Die CDU Mitte unterstützt die Aktion der Freuenrechtsorganisation Terre de Femmes zum Verbot von Kopftüchern für Mädchen in öffentlichen Eirnichtungen. Das Anliegen war von der CDU Moabit eingebracht worden.

11.10.2018 | Carsten Spallek
Heute war ich mit Vertretern aus der BVV-Mitte, ps Wedding und anderen Interessierten bei einer Vor-Ort-Besichtigung im ehemaligen (jetzt leerstehenden) Diesterweg-Gymnasium im Brunnenviertel in Mitte.

Die Sporthalle ist komplett geflutet, der Boden schwimmt auf einem circa 80 cm hohen Wasserspiegel.

Untergeschoss/e in der Schule sind auch betroffen. Es handelt sich vermutlich um mehrere Millionen Liter Wasser, die mit Schmutz, Dreck und gegebenenfalls Schadstoffen belastet in den Gebäuden stehen.

Die Turnhalle sollte als Ersatz dienen, bis Anfang 2020 die neue Sporthalle in der Demminer Str. errichtet ist. Die Sanierung wärde unabhängig von den Kosten wahrscheinlich länger dauern, als der Neubau an der Vineta-GS.

Die Zukunft des ehemaligen Schulgebäudes ist ungewiss. Nach den Eindrücken von heute dürfte eine Sanierung (noch) unwahrscheinlicher geworden sein.

Quelle: Carsten Spallek  

43. Landesparteitag der CDU Berlin
Die CDU Berlin hat sich daher in den zurückliegenden Monaten intensiv
mit dem Schwerpunkt Wohnen beschäftigt und wird auf dem 43. Landesparteitag, am 13. Oktober 2018 ihren Masterplan Wohnen verabschieden.

Spendenformular
Suche
Termine